Wir sind für Sie da! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Medikamentenmissbrauch - eine reale Gefahr für mich?

Bild:

Die folgenden Aussagen beschreiben eine Reihe von Gewohnheiten und Schwierigkeiten, die sich bei der häufigen Einnahme von Medikamenten einstellen können. Der Fragebogen hilft Ihnen, riskante Formen des Medikamenten-Gebrauchs bei Ihnen selbst oder auch im Familien- und Freundeskreis zu erkennen und einzuschätzen. Er ersetzt jedoch nicht eine ärztliche Diagnose!

Die Aussagen beziehen sich nur auf Medikamente, die eingenommen werden um die Stimmung zu verbessern, leistungsfähiger zu sein, besser schlafen zu können, Schmerzen zu lindern oder ruhiger zu werden.

Quelle: Nicht mehr alles schlucken! Frauen. Medikamente. Selbsthilfe. Ein Handbuch (Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.)

Selbsttest

Frage Trifft zu Trifft nicht zu
Ohne Medikamente kann ich schlechter einschlafen.
Ich habe mir sicherheitshalber schon einmal einen kleinen Tablettenvorrat angelegt.
Zeitweilig möchte ich mich von allem zurückziehen.
Es gibt Situationen, die schaffe ich ohne Medikamente nicht.
Andere glauben, dass ich Probleme mit Medikamenten habe.
Die Wirkung meiner Medikamente ist nicht mehr so wie am Anfang.
Weil ich Schmerzen habe, nehme ich oft Medikamente.
In Zeiten erhöhter Medikamenteneinnahme habe ich weniger gegessen.
Ich fühle mich ohne Medikamente nicht wohl.
Manchmal war ich selbst erstaunt, wie viele Tabletten ich an einem Tag eingenommen habe.
Mit Medikamenten fühle ich mich oft leistungsfähiger.

Check-Up

Sollte ich mit dem Rauchen aufhören?

Dieser Test gibt Ihnen Auskunft darüber, wie bewusst Ihr Umgang mit dem Rauchen ist, wie weit ihr Verhalten vom Rauchen bestimmt wird und welche Folgeerscheinungen...

zum Checkup

Tipps

Tipps für angehende Nichtraucher

Wenn man mit dem Rauchen aufhören will, lauert die Versuchung beinahe hinter jeder Ecke. Sie können sie leichter meistern, wenn Sie darauf vorbereitet sind.

zu den Tipps

BKK Dachverband ist für Organspende!

Das Thema Organspende ist gerade in aller Munde. Informieren Sie sich hier und laden Sie Ihren Organspendeausweis herunter.


mehr Informationen